Bergungsgruppe 2 (B2)

Die 2. BGr ist neben einer Grundausstattung - die der Ausstattung der 1. BGr weitgehend ähnelt - mit zusätzlichen, schweren Komponenten ausgerüstet. In erster Linie im Bereich der Erzeugung von elektrischer, pneumatischer und hydraulischer Energie und entsprechenden Endgeräten hierzu.
Fahrzeug der 2. BGr ist der Gerätekraftwagen II. Sein Einsatz erfolgt weitgehend stationär am Schwerpunkt des Einsatzgeschehens.
Die zweite Bergungsgruppe besteht aus 12 Helfern und 6 Reservehelfern, aufgeteilt in drei Trupps.